Barbecue Blues


Am Sonntag

 

10.9.2017 von 12 - 18 Uhr

 

 

 

Eigene Obstweine

Selbstpflücke

Baumpatenschaften

 

 

Vermietung

Kindergeburtstage

Mitarbeit

 

 

 

IMPRESSIONEN


 

Barbecue Blues am Sonntag, 10. September 2017 ab 12 Uhr

 

Liebe Kirschgartenfreunde, jaaa, genau, - an diesem Sonntag findet wirklich zum letzten Mal in diesem Jahr der Barbecue Blues statt!

Wir beenden unsere diesjährige Kirschgarten-Saison mit gleich drei tollen Highlights: 


1. Highlight: Ginger Blues feat. Jessie Gordon

Jan Hirte – Gitarre & vocals
Matthias Falkenau – Piano
Dorian Gollis – Bass

feat. Jessie Gordon – vocals, ukulele

Damit präsentieren wir die Crème de la Crème der Berliner Jazz & Blues Scene. Alle Musiker spielen schon seit Jahren zusammen und kennen sich sehr gut. Zudem ist jeder der Musiker als Freelancer auf der europäischen Szene tätig! Jan Hirte wurde mit seiner Band Blue Ribbon wurde schon mehrmals für den Bluesaward nominiert und für die letzte CD „Let it roll“ für den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Die aktuelle CD von Ginger Blues „Berlin Nights“ wird in den höchsten Tönen gelobt und stieg bei den I-Tunes Bluescharts gleich auf Platz drei.

Jessie Gordon ist eine australische Jazz- und Bluessängerin die schon etliche Awards gewonnen hat. Mit 16 Jahren begann sie ihre Karriere als Sängerin und hat seitdem in allen vorstellbaren Konstellationen gespielt, vom Jazz Duo bis zur Big Band. Sie hat auf Festivals in ganz Australien gespielt und tourte schon durch Singapur, Deutschland, Frankreich und Spanien. Ihre Shows wurden für 6 Awards nominiert und sie gewann bereits 5 Fringe Musical und Cabaret Awards!

2. Highlight: Exklusive bunte Tomatenvariationen von Peter Janoth (naturally good)

Wie schon am letzten Sonntag präsentiert uns Peter Janoth aus Krielow seine exclusiven und extrem leckeren Tomatenvariationen.
Vom Grill gibt es wieder die vorzügliche Rinder-Bratwurst vom Bauern Hintze ebenfalls aus Krielow.

Weiterhin gibt es wie immer selbstgebackenen Pflaumen- und Apfelkuchen,
unsere köstlichen eigenen Obstweine 'on ice', Bowle und kühles Bier.

 

3. Highlight: Lagerfeuer mit Marshmallows

Nach dem Konzert wollen wir den Tag ganz entspannt am Lagerfeuer ausklingen lassen. Unser 'Feuerbeauftragter' Reinhart hat sein Kommen zugesagt und wird uns ein feines Feuer anzünden. Für die Kinder (kleine und große!) gibt es Marshmallows am Spieß! - Lecker!!!!

Wir freuen uns auf Euren Besuch,  auf ein tolles Konzert und auf einen schönen Spätsommertag im Kirschgarten!


Damit wir besser planen können, freuen wir uns, wenn ihr Euch vorher anmeldet.
(Tel. 03327-7823191, Mobil 0170-501 95 12)
Natürlich ist es auch möglich spontan vorbeizukommen...

        


Unser Kirschgarten hat sich in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp entwickelt. Ungestört kann man kann man hier die Natur genießen. Unsere Gäste verwöhnen wir mit selbstgemachten Obstweinen und herzhaftem vom Grill. Natürlich backt Inge weiterhin ihren köstlichen Käsekuchen.

Der Kirschgarten befindet sich an der Lehniner Chaussee, Anfahrtsbeschreibung hier...

 
       Wir sehen uns im Kirschgarten!
      
       Herzlichst
       Stefan & Inge Iwanowitsch


 

 

 

Unsere Obstweine

Stefan stammt aus Rheinhessen und ist von Kindheit an mit dem Weinbau aufgewachsen. Durch den Kirschgarten - sehr zur Freude unserer Gäste - hat er die Obstweine für sich entdeckt. Bereits im vergangenen Jahr konnten die Gäste unsere Weine genießen. Das viele Lob hat uns bestärkt die Weinherstellung zu erweitern. Die Weine werden aus den Früchten des Kirschgartens und der benachbarten Streuobstwiese hergestellt, die wir hinzugepachtet haben.

Weiterhin ist es möglich Obstweine bei uns zu kaufen, - der selbstgemachte Kirschwein ist leider ausverkauft. Wir haben noch köstlichen Birnen-, Pflaumen-, Apfel- und Quittenwein! Die eigenen Weine sind trocken bis halbtrocken ausgebaut. Dazu bieten wir süße Obstweine der Familie Erdmann an: Sauerkirsche, Brombeere, Stachelbeere, Holunder, Schlehe sowie rote und schwarze Johanna.


Aktuelle Nachricht

Leider geht es uns wie allen Obstbauern in Werder und Umgebung: Der Frosteinbruch zur Baumblütezeit hat die Blüten empfindlich getroffen.  Es wird bei uns daher in diesem Jahr  nur ein paar Kirschen zum Naschen geben. Auch die Äpfel, die Pfirsiche und die Pflaumen auf der Streuobstwiese nebenan sind betroffen.

Daher können wir in diesem Jahr keine Selbstpflücke anbieten.

Unsere Öffnungszeiten an den Samstagen entfallen. Wir freuen uns auf euren Besuch an den Sonntagen zum Barbecue Blues!

 

Was ist Permakultur?

Vortrag: Praktische Erfahrungen aus dem Ökodorf SiebenLinden
Am Samstag, 17. Juni von 14 - 16 Uhr
Ökologisch gärtnern, Ressourcen optimal nutzen und natürliche Kreisläufe fördern, das sind nur einige der Permakultur-Prinzipien, die im Vortrag erläutert werden.
Eintritt frei, Bitte um Anmeldung.
Für Interessierte findet ein Permakultur-Arbeitskreis 1x monatlich statt.

 

TAI CHI - offenes Treffen

ab 17. Juni 5x Samstags von 16.00 - 17.30 Uhr
Tai Chi schenkt uns Entspannung und Gelassenheit, Beweglichkeit und innere Kraft. Wir bewegen unter den Kirschbäumen, atmen und fühlen die Erde unter den Füßen. Der Kurs kann von Menschen jeden Alters mit und ohne Vorkenntnisse besucht werden.
Beitrag 10 Euro, um Anmeldung wird gebeten.

 

Jahreskreisfeste: Sommersonnenwende

am 24. Juni von 17.30 - 20.00 Uhr
Ein Lagerfeuer in der Natur ist immer wieder ein Anziehungspunkt. Wir hören Geschichten und Informatives zur Geschichte der Sonnenwendfeiern. So tanken wir auf und stärken uns für die kommenden Sommermonate. Dazu gehört auch das gemeinsame Essen und der Austausch über aktuelle Themen. Beitrag 10 Euro mit der Bitte um Anmeldung.

 

Der lebendige Garten 

Meditation und spirituelles Gärtnern
Herzlich möchten wir, Inge Iwanowitsch und Birgit Ruttkowski, euch in den Kirschgarten Werder einladen. Freut euch auf ein gemeinschaftliches Erlebnis, in dem wir uns bewusst den Kräften der Natur öffnen. Ein glücklicher Garten macht uns glücklich. Wir zeigen euch, wie ihr einen Garten energetisch klärt und wie ihr euer Haus schützt. Wir arbeiten mit selbst hergestellten Essenzen zur Belebung des Gartens und von Stein und Mauerwerk.
Ausführliche Infos hier ...

Einführungsabende am 12. & 19. Mai 2017 von 18.00 - 19.30 Uhr
Seminare am 20. & 27. Mai 2017 von 14.30 - 18.30 Uhr

 

Sie finden uns jetzt auch auf facebook: www.facebook.com/KirschgartenWerder

 

 

 

 

 

 

  • <